wichtel-zeit.de

Die Website für das digitale Wichteln

Was ist Wichteln?

Meistens zur Weihnachtszeit wichteln viele Familien, Freunde oder Bekannte. Dabei schreibt jeder Wichtel-Teilnehmer seinen Namen auf einen Zettel, anschließend werden die Zettel in ein Gefäß gelegt und gemischelt. Im nächsten Schritt zieht jeder Teilnehmer einen Zettel aus dem Gefäß. So erhält jeder eine zufällige Person. Für die gezogene Person wird dann ein Geschenk besorgt und zu Weihnachten geschenkt. Das passiert alles anonym - keiner weiß welche Person ein anderer Wichtel-Teilnehmer gezogen hat.

Generator

Damit das digitale Wichteln funktioniert haben wir einen Generator für dich erstellt.

Wie funktioniert der Generator?

Bisher haben 41731 Personen gewichtelt.

Wie funktioniert der Wichtel Generator?

In 5 einfachen und schnellen Schritten mit unserem Generator zum Wichtel-Ergebnis:

1. Schritt (Teilnehmeranzahl)
Trage die Anzahl der Wichtel-Teilnehmer ein


2. Schritt (Wie Ergebnis erhalten)
Wähle aus, ob die Teilnehmer eine automatische E-Mail mit ihrem Ergebnis erhalten sollen.


3. Schritt (Personendaten)
Gebe die Namen der Wichte-Teilnehmer ein (falls in Schritt 2 die E-Mail ausgewählt wurde benötigen wir noch die jeweiligen E-Mail-Adressen)


4. Schritt (Generator starten)
Starte den Generator und lass jedem Teilnehmer eine zufällige Person zuordnen.


5. Schritt (Ergebnis)
Nun bekommst du benötigten Daten für das Ergebnis angezeigt (falls in Schritt 2 die E-Mail ausgewählt wurde erhalten alle Teilnehmer ihr Ergebnis per E-Mail)